Messestände

Die 10 häufigsten Fehler beim Datenhandling: Bitte prüfen Sie Ihre Datei auf ...
 
1) Schrift fehlt
Wir besitzen mehr als 2.000 Schriften, es gibt jedoch mehr als 50.000 Schriften, auch wenn manche fast identisch wirken (Arial - Helvetica) können Sonderzeichen (z.B. das Euro-Symbol) anders angelegt sein oder das Layout verändern. Beim Abspeichern gibt es in fast allen Programmen die Möglichkeit, Schriften in Kurven (auch Pfade) zu verwandeln. Tun Sie das, das löst die meisten Probleme. Schriften einbetten oder mitschicken kann problematisch sein. Im Offsetdruck können Sie in ihrer PDF Datei Schriften einbetten!
 
2) Beschnitt fehlt
Bilder, Linien, Logos etc. die im Offsetdruck bis an den Rand des Papiers ragen sollen, müssen in der Datei darüber hinaus stehen. Es gibt Schneidetoleranzen. Beachten Sie die Angaben im Produkt.
 
3) Zu knapp am Rand positioniert
Die Schneidetoleranz kann schon mal 1-2mm betragen. Ein Rahmen, der in Ihrem Layout 2mm vom Rand entfernt ist, kann nach dem Schneiden links 1mm Abstand haben und rechts 3mm - sieht unschön aus, da der Unterschied mit freiem Auge erkennbar ist.
 
4) Bilder mit zu geringer Auflösung
300 ppi sollen Bilder im Offsetdruck, 100 ppi im Digitaldruck mindestens haben. Bei wesentlich geringerer Auflösung (z.B. Bilder aus dem Internet mit 72dpi) sieht man im Druck den Treppeneffekt oder Unschärfe. Wir nehmen Ihre Bilder so, wie Sie sie liefern, weil wir davon ausgehen, das Sie keine besseren haben.
 
5) Insgesamt zu geringe Auflösung
Für Bilder sind 300 ppi ganz gut, für (kleine) Schriften ist es zu wenig. Speichern Sie besser mit 600dpi oder höher, sofern die Datei nicht über 20 MB groß wird. Bei größeren Dateien nutzen Sie unseren Download.
 
6) Datenformat
Optimale Formate (aber auch nur, wenn Sie korrekt exportiert wurden):
pdf, eps, ps, cdr, ai, jpg, tif,
Es gibt unzählige Text-und Grafikprogramme, deren Native-Dateien wir nicht verarbeiten können, diese Programme besitzen aber Export-Funktionen in gängige Formate zumindest ein jpg kann praktisch jedes Programm erzeugen.
 
7) Verdrehte Seiten
Wir wissen nicht, ob die Rückseite auf dem Kopf stehen soll, das kann auch mal so gewünscht sein. Speichern Sie eindeutig ab. Falls man bei Ihrem Falzprodukt nicht eindeutig erkennt, wo außen und innen ist: schreiben Sie es dazu.
 
8) Rechtschreibfehler leider nicht!
Wir drucken Ihre Datei, wir lesen nicht. Sie sind ganz alleine verantwortlich für den Inhalt Ihrer Dateien.
 
9) Farbtöne
Gedruckte Farben sehen auf dem Druckmaterial anders aus als am Bildschirm. Das kann sein! ist Ihr Monitor kalibriert. Enthält Ihre Datei ggf. RGB Farben? Wir drucken mit CMYK Farben. Eine RGB Datei wird in eine PDF Datei mit CMYK Farben/  Profielen umgewandelt. Wir drucken nach anerkannten Normen (Fogra). Siehe auch Datenübernahme.
 
10) Noch schnell einen Fehler entdeckt
Wenn Sie am nächsten Tag eine neue Datei nachreichen ist es meist schon zu spät. 80% der Aufträge drucken wir bereits am gleichen Tag. Bitte prüfen Sie Ihre Dateien sorgfältig vor dem Absenden.
 
 
Ihr WSH Team

Empfehlung

Hallo ,
folgende Seite habe ich beim Surfen im Internet gefunden. Die Seite könnte auch für Sie interessant sein... Viele Grüße,
  • (Ihre Email-Adresse)
  • (Ihr Name)
  • (Email-Adresse Empfänger)
  • (Name Empfänger)

Digitaldruck Offsetdruck

Proof Din A4

Art.Nr.00PA4
Lieferzeit
 
1-2 Werktage
Grafische Gestaltung RollUp Messestände Schilder Offsetdruck

Grafische Arbeiten

Art.Nr.GA35
Lieferzeit
 
2-5 Werktage
Preis auf Anfrage
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.